30 Minuten zu einem erfolgreichen PERFORMANCE-Dialog - download pdf or read online

By Thomas J. Lorenz

ISBN-10: 3897495694

ISBN-13: 9783897495692

Show description

Read or Download 30 Minuten zu einem erfolgreichen PERFORMANCE-Dialog PDF

Best german_1 books

New PDF release: Kulturmanagement der Zukunft: Perspektiven aus Theorie und

Als wissenschaftliche Disziplin und Praxisfeld gleichermaßen ist das Kulturmanagement seit Anfang der neunziger Jahre etabliert. Der Konflikt zwischen kultureller Sinnsetzung sowie ökonomischen Rahmenbedingungen und Handlungsmaximen dauert an und wird für das Kulturmanagement zunehmend zum challenge. Vor diesem Hintergrund bietet das Buch Impulse für eine neu zu führende Debatte um Zustand und Perspektiven des Kulturmanagements.

Extra resources for 30 Minuten zu einem erfolgreichen PERFORMANCE-Dialog

Example text

B. nicht ‚Der Verkäufer A ist ein Morgenmuffel‘, sondern stelle als Erstes fest: ‚Verkäufer A war letzte Woche bei zwei seiner 8-Uhr-Termine später da als vereinbart. 37 2 2. Akzeptanz durch Bedingungen erhöhen Wenn du das geleistet hast, vollzieht sich die wohl entscheidende Umorientierung in deinem Denken. Nicht: ‚Verkäufer A kann nicht kundenorientierter werden, weil er ein Morgenmuffel ist‘ darf dein nächster Schritt sein. Denke vielmehr an drei Fragen, welche das Urteil, dass A ein Morgenmuffel ist, hervorrufen: (1)Welche Bedingungen ermöglichen das nicht gewünschte Verhalten von A?

Sie bot hierzu regelmäßig Veranstaltungen an, denn Bedingungsdenken muss man ein wenig üben, bevor es einem in Fleisch und Blut übergeht. Myriam gab noch einige Hintergrundinformationen, indem sie Andreas aus einem Buch (Zitat aus Lay: Kommunikation für Manager, S. ) vorlas: Die Kunst, „Bedingungskataloge zusammenzustellen, um einen vorhandenen Konsens auszumachen oder einen nicht vorhandenen Konsens herzustellen, ist uralt. Die Antike und mittelalterliche Dialektik sprach von der Kunst ‚Fahnen' zu konstruieren“.

Z z Training muss auf das fokussieren, was Menschen erreichen sollen – und nicht auf, was sie tun sollen. Dabei hilft der Performance-Ansatz, dessen Schlüsselbegriffe Nutzenorientierung, Bedingungsdenken und Feedback lauten. Hindernisse sind zumeist umgebungs- und personenbedingt. Es liegt in der Verantwortung der Führungskraft, sie mit Hilfe entsprechender Interventionen zu beseitigen. 31 1 2. Akzeptanz durch Bedingungen erhöhen Kennen Sie den Unterschied zwischen Begründungsdenken und Bedingungsdenken?

Download PDF sample

30 Minuten zu einem erfolgreichen PERFORMANCE-Dialog by Thomas J. Lorenz


by Jason
4.2

Rated 4.85 of 5 – based on 43 votes