Reinhard Larsen's Anästhesie und Intensivmedizin in Herz-, Thorax- und PDF

By Reinhard Larsen

ISBN-10: 354021481X

ISBN-13: 9783540214816

ISBN-10: 3540264639

ISBN-13: 9783540264637

Eingriffe am Herzen, im Thorax und den gro?en Gef??en geh?ren mittlerweile zu den operativen Standardeingriffen. Das Buch bietet An?sthesisten wie Chirurgen eine klare Darstellung des an?sthesiologischen und intensivmedizinischen administration in der Herz-, Thorax- und Gef??chirurgie: - An?sthesiologisches Management: Pharmaka, Vorbereitung des Patienten, Narkose, ?berwachung des Patienten - Herz-Lungen-Maschine: Praktisches Vorgehen, Komplikationen - Intensivmedizinische ?berwachung und Therapie Extrakapitel zu kongenitalen Herzfehlern. Neu in der 6. Auflage: - komplett ?berarbeitet, aktualisiert und im neuen format - Erweiterung der Intensivmedizin - Detaillierte Beschreibung der operativen Verfahren aus an?sthesiologischer Sicht - Minimalinvasive Herzchirurgie - Evidenzbasierte Theapieempfehlungen  Klar strukturiert, mit zahlreichen Tabellen, Abbildungen und Hinweisen zur Praxis und auf Gefahren wird ein umfassender ?berblick gegeben. Das einzig deutschsprachige Werk zum Thema!    

Show description

Read Online or Download Anästhesie und Intensivmedizin in Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, 6.Auflage PDF

Similar german_1 books

Kulturmanagement der Zukunft: Perspektiven aus Theorie und - download pdf or read online

Als wissenschaftliche Disziplin und Praxisfeld gleichermaßen ist das Kulturmanagement seit Anfang der neunziger Jahre etabliert. Der Konflikt zwischen kultureller Sinnsetzung sowie ökonomischen Rahmenbedingungen und Handlungsmaximen dauert an und wird für das Kulturmanagement zunehmend zum challenge. Vor diesem Hintergrund bietet das Buch Impulse für eine neu zu führende Debatte um Zustand und Perspektiven des Kulturmanagements.

Extra info for Anästhesie und Intensivmedizin in Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, 6.Auflage

Sample text

Blocker wirken antihypertensiv. Die Wirkung tritt langsam ein und wird wahrscheinlich durch verschiedene Mechanismen hervorgerufen. v. zugeführt werden, um eine schwere Beeinträchtigung der Herzfunktion zu vermeiden. 7 Bei Patienten, die unter Erhaltungsdosen von β-Blockern stehen, sollten die Substanzen präoperativ nicht abgesetzt werden, um ein Entzugssyndrom zu vermeiden. 7 β-Blocker potenzieren die herzkreislaufdämpfenden Wirkungen von Anästhetika. 3 Nebenwirkungen und Gefahren Die Hauptgefahr droht durch die β-Blocker selbst, besonders bei Patienten mit eingeschränkter Herzfunktion.

Die β2-Rezeptoren der Gefäße werden nicht beeinflusst. Wegen der raschen hydrolytischen Spaltung durch Erythrozyten-Esterasen beträgt die Plasmahalbwertszeit von Esmolol nur 9 min, sodass die Substanz besonders gut für die perioperative Phase geeignet ist. Die Wirkungsdauer einer Bolusinjektion beträgt nur wenige Minuten; bei kontinuierlicher Infusion sind etwa 30 min nach Unterbrechung der Zufuhr keine Effekte der Substanz mehr nachweisbar. Wirkungen. Sie entsprechen im Wesentlichen denen anderer β-Blocker: 5 Verminderung der Myokardkontraktilität mit Abfall des Herzzeitvolumens, 5 Bradykardie, 5 Blutdruckabfall.

5 Bei Patienten im septischen Schock steigert Dopexamin dosisabhängig das Herzzeitvolumen, das Schlagvolumen und die Herzfrequenz; der periphere Gefäßwiderstand fällt in der ersten Stunde ab und erreicht in den nächsten 2–3 h wieder die Ausgangswerte. Die Urinausscheidung nimmt signifikant zu. Ob die Substanz bei septischen Patienten durch Umverteilung des Herzzeitvolumens auch die Durchblutung des Splanchnikusgebietes steigert, ist derzeit nicht geklärt. Dopexamin Einsatz in der Herzchirurgie Dieses synthetische Katecholamin ist strukturverwandt mit Dopamin und Dobutamin.

Download PDF sample

Anästhesie und Intensivmedizin in Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, 6.Auflage by Reinhard Larsen


by James
4.3

Rated 4.09 of 5 – based on 12 votes