Download e-book for iPad: Bausanierung: Grundlagen - Planung - Durchfuhrung 3 by Guido Moschig

By Guido Moschig

ISBN-10: 3834809721

ISBN-13: 9783834809728

Die Bauwerksanierung nimmt eine immer wichtigere Stellung in Deutschland ein. Doch wie wird eine Sanierung richtig durchgeführt und was once ist dabei zu beachten? Der Autor erklärt in seinem Buch die exakte Planung unter Berücksichtigung einer ganzheitlichen Gebäudesanierung. Die Bestandsaufnahme und Bauwerksanalyse sind dabei zwingende Voraussetzungen für eine funktionstüchtige Bausanierung. Dabei sind die bauphysikalischen Komponenten von ganz besonderer Bedeutung. Unterschiedliche Baumaterialien mit unterschiedlichen chemischen und physikalischen Verhaltensformen müssen kombiniert werden, um den vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden. Dieses Buch ist ein Muss, wenn Sanierung nicht zur Dauersanierung werden soll.

Die dritte Auflage wurde um das Kapitel "Sanierungsplanung" mit zahlreichen Beispielen zu ausgeführten Sanierungen und der Anhang erweitert.

Show description

Read or Download Bausanierung: Grundlagen - Planung - Durchfuhrung 3 PDF

Best german books

Read e-book online Halbleiter-Schaltungstechnik, 11. Auflage PDF

In der 12. Auflage des bew? hrten Lehrbuchs ist ein Quantensprung gelungen. Erstmalig enth? lt der Tietze/Schenk f? nf neue Kapitel ? ber Schaltungen der Nachrichtentechnik, in denen die Grundlagen der Modulationsverfahren, der Aufbau von Sendern und Empf? ngern und deren Komponenten praxisnah behandelt werden.

Risikopraferenzen fur zeitoptimale Portfolioselektion - download pdf or read online

Martin Bouzaima analysiert Risikopräferenzen über Zielerreichungszeiten theoretisch und empirisch und legt damit Grundlagen zur entscheidungstheoretischen Fundierung von Präferenzfunktionen, wie sie in Modellen zur zeitoptimalen Portfolioselektion eingesetzt werden.

Extra info for Bausanierung: Grundlagen - Planung - Durchfuhrung 3

Sample text

Zur besseren Übersichtlichkeit sol lte diese Frage in der verbalen 2 Beschreibung erfasst werden und nur dort, wo eine eindeut ige Z uordnung durch die verbale Be- schreibung allein nicht ausreichend ist, in die Fassadenda rstellung aufgenommen we rden. In der Darstellung der Ansichten ist kaum Platz für eine eingehende Beschreibu ng, wie beispielsweise " ha mmerl'ed lles Sch idllel1lllmlel1rerk a us Quorzit " usw. Außerdem kann die Darstellung der Proport ionen der einzelnen Bauglieder selbst und zue inande r dadurch beeinträchtigt werden.

Eine Angabe zur Lage von senkrechten Schnittebe nen in den einzelnen Grundrissen ist hilfreich und daher zu empfehlen. 31 Wangcrin. Gcrda: Bauaufnahme . S. 126 Ir 2 2 Ik,lamlsaurnahmc 30 --;\ \ \ \ -, \ -> 2 \ ..... 2 Schnitte Ebenso wie in den Grundrissen. müssen lotrechte Schn ittebenen in Lage, Verlauf und Blickrichtung angegeben werd en. Die Lage der Grundrissebene ist in den Schnitte n anzug eben. da nur damit eine eindeu tige Zuordnung der einzelnen Risse zueinander gewährleistet ist. Gleich wie bei de r Abbildung in de r Grundri ssebene.

Bei Fachwerkbauten sind a lle sichtbaren Einze lheiten des Fachwerkes. wie Schwe lle, Riege l. , verfor rnungsget reu zu erfassen. Ebenso müssen d ie Abwe ichu ngen d ieser Einze lhe iten von der Vert ikalen und von de r Horizontalen e ingemessen wer de n. Bei BogenöfTn ungen empfiehlt es sich. diese in Abschnitte zu zerlegen und d iese Abschnittspunkte mit de m Lot auf e ine horizontale Bezugsebene bzw. e ine Hilfsbasis aufz uwinkeln. Bei Natursteinmauerwerk sind die sichtbaren Steinfugen zu erfassen, gegebenenfalls sind in einem solchen Fa ll Detailausschnitte a ufzumessen.

Download PDF sample

Bausanierung: Grundlagen - Planung - Durchfuhrung 3 by Guido Moschig


by Jeff
4.1

Rated 4.12 of 5 – based on 13 votes